Patienteninformation Coronavirus

Verehrte Patientinnen und Patienten,

Die Physiotherapiepraxen in Deutschland stehen unter ständiger Aufsicht der lokalen Gesundheitsbehörden. In den Praxen arbeiten medizinisch hochqualifizierte Mitarbeiter, mit einer professionellen Ausbildung in Hygienestandards. Gleichzeitig sind Physiotherapie-Praxen Bestandteil der medizinischen Grundversorgung. Daher sind die Physiopraxen in Deutschland aktuell und auf absehbare Zeit grundsätzlich geöffnet.

Sollte im Umfeld einer Physiotherapiepraxis, bei Mitarbeitern oder Patienten, ein Corona-Fall auftreten, werden die Behörden informiert, die dann entsprechende Maßnahmen veranlassen. Wenn eine Physiotherapiepraxis geöffnet und im regulären Betrieb ist (was aktuell bei den meisten Praxen der Fall ist), ist der Besuch der Praxis und die Wahrnehmung von Physiotherapie mit den üblichen Vorsichtsmaßnahmen wie gewohnt möglich.

Das Therapie- & Gesundheitszentrum Rosenheim hatte bereits zu einem sehr frühen Zeitpunkt die Hygienestandards verschärft. Folgende Maßnahmen werden im TGZ konsequent umgesetzt:

•Ausreichende Bereitstellung von Desinfektionsmitteln für Besucher und Personal
•Regelmäßige Desinfektionsmaßnahmen durch den Therapeuten im Bereich der Behandlungsräume
•Regelmäßige Desinfektionsmaßnahmen im Bereich der Trainingsflächen, Toiletten, sämtlicher Türklinken
•Regelmäßiges Lüften der Räumlichkeiten
•Aktive Patienten- / Besucherinformation beim Betreten des TGZ mit folgenden Hinweisen:

• Beim Betreten und Verlassen des TGZ Händedesinfektion durchführen
• Regelmäßiges Händewaschen
• Erkältungsetikette einhalten (z.B. in Armbeuge niesen)
• Bei grippeähnlichen Symptomen (z.B. Husten, Niesen, Schnupfen, Fieber) sagen Sie Ihre Termine bitte ab
• Bei Corona Verdachtsfällen in Ihrem direkten Umfeld sagen Sie bitte Ihre Termine ab
• Bei Rückkehr aus einem Risikogebiet sagen Sie bitte Ihre Termine ab

Durch das konsequente Umsetzen der Hinweise tragen Sie dazu bei, dass das Therapie- & Gesundheitszentrum Rosenheim ein für Besucher und Mitarbeiter geschützter Bereich bleibt.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung!
Ihr TGZ - Team